Vertriebsstart für Bauherrenmodell mit TOP-Zuordnung in Graz - profitieren in der am stärksten wachsenden Stadt Österreichs. Für Anleger mit dem Wunsch langfristig, steuerbegünstigt und fördergestützt in eine eigene Wohnung zu investieren, ist dieses Neubauprojekt in der Steggasse in Graz von Silver Living eine gewinnbringende Option. Mit dem exklusiven Vertriebspartner für Bauherrenmodelle ÖKO-Wohnbau SAW GmbH bietet der Immobilienentwickler im zentralen Grazer Bezirk Geidorf mit optimaler Infrastruktur und sehr guten Anbindungen eine herausragende Anlagemöglichkeit.

Investieren in Wohnen am Puls in Graz Geidorf
"Sicherheit und Wertbeständigkeit werden für Anleger immer wichtiger, es zeichnet sich ein klarer Trend zu Sachwertinvestitionen mit nachhaltigem Wertsteigerungspotential ab", begründet Walter Eichinger, Geschäftsführer von Silver Living die bestehende Nachfrage nach Bauherrenmodellen. "Mit "Wohnen am Puls in der Grazer Steggasse bieten wir erstmals ein Bauherrenmodell mit parifiziertem Wohnungseigentum an, ein guter Kompromiss für Investoren, die nicht auf Wohnungseigentum verzichten, aber trotzdem in den Genuss der Vorteile eines Bauherrenmodells kommen möchten", ergänzt Wolfgang Stabauer, Geschäftsführer der ÖKO-Wohnbau. Neben der Möglichkeit einer beschleunigten Abschreibung auf 15 Jahre und der persönlichen Grundbrucheintragung bietet das Bauherrenmodell auch eine individuelle Finanzierungsgestaltung, ein arbeitsfreies, wertgesichertes Zusatzeinkommen und Förderungen durch das Land Steiermark in Form von nicht rückzahlbaren Annuitätenzuschüssen über 10 Jahre ("Assanierung").

Das Objekt ist zentral gelegen, unmittelbar an der schönen Mur-Promenade, im aufstrebenden 3. Grazer Bezirk Geidorf, der erste Grazer Bezirk, der locker verbaut wurde mit einem hohen Erhalt von Grünflächen und fußläufig mit dem Zentrum verbunden. Eine moderne Wohnanlage, die sich mit ihren Wohnungsschnitten vor allem an die stark wachsenden Segmente der Jungfamilien und Einpersonenhaushalte richtet, soll hier auf 2.120 m² entstehen.

Wachsender Immobilienmarkt Graz - Prognosen der Landesstatistik Steiermark zeigen, dass der Landeshauptstadt Graz sowie dem urbanen Umland ein starkes Bevölkerungswachstum bevorsteht. Dieser Zuwachs bringt großes Entwicklungspotenzial für den Immobilienmarkt mit sich, d. h. es wird sehr viel mehr Wohnraum benötigt als bis jetzt vorgesehen ist. Der anhaltende Trend des Zuzugs in die Stadt ist für Graz auch eine Herausforderung, vor Allem was den Wohnungsmarkt betrifft. Die Bevölkerungsgruppen, die nicht genügend Kapital für den Erwerb einer Eigentumswohnung haben, nehmen zu, wodurch die Nachfrage nach Mietwohnungen weiterhin steigt. "Die Nachfrage nach Wohnen in Graz wird auch in den kommenden Jahren hoch bleiben und mit den hier entstehenden modernen und leistbaren Wohnungen wird ein attraktives Wohnangebot geschaffen", ist Walter Eichinger überzeugt.

Unser exklusiver Vertriebspartner für Bauherrenmodelle, die ÖKO-Wohnbau SAW GmbH, steht Ihnen gerne für eine kompetente Beratung zu einem steuer- und förderoptimierten Wunschinvestment zur Verfügung. Kontaktieren Sie bitte Herrn Stabauer per Mail oder per Telefon unter +43 699 13141315.