Mit Elisabeth Engstler konnte Silver Living die österreichweit bekannte Fernsehmoderatorin und Sängerin zur Zusammenarbeit gewinnen. Engstler begleitet ab sofort den heimischen Marktführer bei freifinanzierten Seniorenwohnanlagen sowohl in der internen als auch in der externen Kommunikation. So sind in der Zusammenarbeit u.a. Aktivitäten mit Seniorinnen und Senioren, Firmenpräsentationen, Moderationen, Meet & Greet Termine sowie ein Buchprojekt mit Bewohnern der Betreuten Wohnanlagen geplant.

Bekannt ist Engstler den Österreichern und Österreicherinnen durch unzählige Auftritte auf der Bühne und im TV. "Schon als Kind habe ich die Herzlichkeit und Weisheit älterer Menschen geliebt", erklärt Elisabeth Engstler. "Deshalb freut es mich besonders, den Seniorinnen und Senioren von Silver Living etwas von meiner Lebensfreude mitbringen zu dürfen. Betreutes Wohnen ist eine geniale Kombination aus Sicherheit und der nötigen Freiheit. Für mich ist der Gedanke so schön, dass man in seinem Umfeld - in einer Wohnung mit eigenen, vertrauten Möbeln - leben kann. Die Bewohner haben die Freiheit selbst zu gestalten und gleichzeitig in den Genuss einer Unterstützung und Betreuung zu kommen und dies vor allem in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten." Aus dieser Kombination können sich ihrer Ansicht nach ganz tolle Möglichkeiten entwickeln. Engstler weiter: "Bei der Zusammenarbeit mit Silver Living habe ich das Gefühl, dass hier Menschen mit sehr viel Herz und Engagement für ältere Menschen ein liebevolles Umfeld schaffen möchten."

"Wir sind stolz darauf, dass sich Frau Engstler voll und ganz mit der Arbeit von Silver Living identifiziert", erklären unisono Walter Eichinger und Thomas Morgl, die beiden Geschäftsführer von Silver Living.