Laufende Begleitung des Projektes.

  • Bereitstellung der gesamten Dokumentation der Basisvoraussetzungen für die Realisierung von Betreutem Wohnen
  • Unterstützung des tätigen Architektenteams bei der planerischen Umsetzung dieser Voraussetzungen
  • Bei Wunsch aktive Teilnahme am Projekt in allen relevanten Teilaspekten zur Sicherstellung des Gesamtkonzeptes​
  • Optimierung der Planung in Hinblick auf die Notwendigkeiten von Betreutem Wohnen
  • Single Point of Contact für den Investor zu Betreiber und Gemeinde/Land in Hinblick auf Betreutes Wohnen​